ETERNUS Snapshot Manager

 

Effizientes Snapshot-Management für ETERNUS DX Plattenspeichersysteme

Heute nutzen Unternehmen immer häufiger array-basierte Snapshots um ältere Datensicherungs- lösungen zu erweitern oder zu ersetzen, welche durch die exponentielle Zunahme der Datenmengen überfordert sind.

Vorhandene Snapshot-Tools weisen unterschiedliche Funktionen, Automatisierungen, Skriptanforderungen und Applikationsunterstützung auf. Jede Datenbank oder Anwendung verfügt über eigene Backup-Charakteristika, die berücksichtigt werden müssen.

Das Snapshot-Management kann daher sehr komplex und kostspielig sein. Administratoren müssen viele manuelle Aufgaben erledigen und Skripte erstellen, um anwendungskonsistente Snapshots zu generieren.

Der ETERNUS Snapshot Manager ist eine funktionsreiche Software zur Verwaltung und Katalogisierung anwendungskonsistenter Hardware-Snapshots von ETERNUS DX-Arrays ohne Scripting.

Die Software bietet eine granulare, schnelle und konsistente Wiederherstellung von Daten in physischen und virtuellen Umgebungen, um Ausfallzeiten zu minimieren und die geschäftliche Produktivität zu steigern.

Der ESM zentralisiert das Snapshot-Management in allen ETERNUS DX-Arrays und automatisiert die Wiederherstellung von Objekten, Anwendungen und Datenbanken.

Hauptmerkmale Vorteile
Kompatibilität
  • Unterstützung von Snapshots für die branchenweit   breiteste Auswahl an Anwendungen und Dateisystemen
  • Höhere Datenverfügbarkeit und Produktivität im Unternehmen
  • Vermeidung verschiedener Management- und Betriebskosten
  • Einfache Handhabung, geringerer Verwaltungsaufwand und niedrigere   IT-Ressourcenanforderungen
 
Konsistenz
  • Einheitliche Bearbeitung der Daten für   Anwendungen 
  • Erstellung von Indizes und Katalogen der   Snapshot-Daten
  • Höhere Datenverfügbarkeit und Produktivität im Unternehmen
  • Besserer Schutz für unternehmenskritische Daten mit geringen Auswirkungen   auf die Produktion
  • Vereinfachter und beschleunigter Wiederherstellungsvorgang zur   Minimierung von Betriebsunterbrechungen
 
Automatisierung
  • Kein Scripting
  • Umfassende Planungsfunktionen
  • Integrierte Berichterstellung
  • Verbesserte RPOs und RTOs durch häufigere Kopien und schnellere   Wiederherstellungen
  • Einfache Bedienung, entlastet die Verwaltung und IT-Ressourcen
  • Geringere Risiken, höhere Flexibilität und Effizienz des Unternehmens
 
Management
  • Eine Konsole mit einer zentralen GUI für mehrere   Speicher-Arrays
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Höhere Produktivität
  • Niedrigere Infrastruktur- und Betriebskosten
  • Geringere Risiken, beseitigt mehrere Verwaltungspunkte
 
Granularität
  • Schnelles Finden und Wiederherstellen von einzelnen   Dateien aus indizierten Snapshots
  • Granulare und konsistente Wiederherstellung von   Anwendungen und Dateien
  • Höhere Datenverfügbarkeit und Produktivität im Unternehmen
  • Schnellere und einfachere Wiederherstellung
 

  

Technische Details

Allgemeine   Spezifikation    
Unterstützte Geräte Plattenspeichersysteme   ETERNUS DX100 S3   
  ETERNUS DX200 S3
  ETERNUS DX500 S3
  ETERNUS DX600 S3
  ETERNUS DX80 S2
  ETERNUS DX90 S2
  ETERNUS DX410 S2
  ETERNUS DX440 S2
  ETERNUS DX8700 S2
Unterstützte Schnittstelle    
  SAN interface Fibre Channel, iSCSI
Unterstützte Anwendungen    
  Microsoft Exchange
  SQL
  SharePoint
  IBM DB2. Lotus Notes
  Oracle Oracle DB
  SAP SAP unter Oracle
  Oracle (Open Source) My SQL
Unterstützte Betriebssysteme    
  Microsoft Windows
  Linux CentOS, Oracle Enterprise, Red Hat, SUSE Enterprise   Server
  Unix (1) Solaris, HP-UX, IBM AIX
  Hypervisor VMware, HyperV
Hinweise
  (1) Nur auf Sonderfreigabe